9. Informationspolitik


Die Von Roll Holding AG verfolgt eine offene, wahr­heits­getreue und aktive Informationspolitik. Wenn immer möglich, werden die Mitarbeitenden ­zuerst informiert. Die Aktionäre werden durch den Geschäfts­bericht, den Halbjahresbericht, durch Medien­mitteilungen, via Internet und an der General­versammlung informiert. Die Von Roll Holding AG berichtet halb­jährlich über die Er­gebnisse und kommen­tiert diese. ­Weiter infor­miert die Von Roll ­Holding AG gemäss den Regeln der Ad hoc-Publizität laufend über ­wichtige ­Ereignisse. Auf Wunsch er­halten die Aktionä­rinnen und ­Aktionäre die Medien­mitteilungen per Fax oder ­E-Mail ­zugesandt. ­Diese ­können bei der Von Roll ­Holding AG, Steinacher­strasse 101, 8804 Au / Wädenswil, ­Telefon +41 44 204 35 29, Fax +41 44 204 30 07 oder via investor@­vonroll.com an­ge­fordert werden. Die Von Roll Holding AG ver­öffent­licht alle kurs­relevanten Ereignisse nach den Richt­linien der SIX Swiss Exchange.